Nutzungsbedingungen

Nutzung des FFBjobs-Portals als Stellensuchender

Auf dem FFBjobs-Portal werden Stellenanzeigen von Dritten (Stellenanbieter, i.d.R. aus der Region Fürstenfeldbruck) mit weiterführenden Verlinkungen auf externe Webseiten, veröffentlicht. Der Betreiber des FFBjobs-Portal ist nicht verpflichtet, diese Stellenanzeigen und deren weiterführende Links zu kontrollieren und ist nicht verantwortlich für die Aktualität / Richtigkeit / Rechtmäßigkeit / Ordnungsmäßigkeit / Zuverlässigkeit dieser Inhalte / Verlinkungen. Die Gültigkeit einer veröffentlichten Stellenanzeige wird nicht vom Portalbetreiber verifiziert, demzufolge obliegt es dem Stellensuchenden, dies zu überprüfen, bevor von ihm etwaige Schritte unternommen werden, die sich auf seine derzeitige Beschäftigungssitaution nachteilig auswirken können. Dies gilt auch für die Identität der Stellenanbieter.

Der FFBjobs-Betreiber stellt für die Stellensuche Such- und Filterfunktion zur Verfügung, die nach besten Wissen programmiert sind. Für die Richtigkeit der Such- und Filterergebnisse wird keinerlei Gewähr übernommen.

Bewerbungsanfragen, die durch das eingebaute Onlineformular erfolgen, werden automatisch per E-Mail an die in der Stellenanzeige hinterlegte E-Mail Adresse weitergeleitet – Sie erhalten hierzu eine Kopie Ihrer Eingaben an die von Ihnen eingebene E-Mail Adresse. Der FFBjobs-Portalbetreiber übernimmt dabei keinerlei Gewähr für die korrekte Weiterleitung. Desweiteren obliegt es ausschliesslich dem Stellenanbieter, auf eine solche Bewerbungsanfrage zu reagieren. Alternativ haben Sie auch immer die Möglichkeit, den jeweiligen Stellenanbieter außerhalb des FFBjobs-Portals über anderweitige Möglichkeiten (Telefon, E-Mail, Briefpost o.ä.) zu kontaktieren.

Weiterhin übernimmt der FFBjobs-Betreiber keinerlei Verantwortung für die Verfügbarkeit des Portals oder seinen Teilfunktionen. Das Portal oder Teile des Portals können jederzeit und ohne Vorankündigung außer Betrieb genommen werden. Gleiches gilt für die veröffentlichten Stellenanzeigen. Darüberhinaus hat auch der jeweilige Stellenanbieter über eine nur ihm zugängliche Verwaltungsoberfläche die Möglichkeit, den Inhalt einer von Ihm veröffentlichten Stellenanzeige zu verändern oder deren weitere Veröffentlichung zu stornieren.

Sämtliche Schadenersatz- und Haftungsansprüche gegen den Portalbetreiber sind ausgeschlossen, davon ausgenommen sind Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Bei Nutzung des FFBjobs-Portals und sofern Sie personenbeziehbare Daten im Rahmen einer Bewerbungsanfrage durch die Verwendung des entsprechenden Onlineformulars senden, gelten die Datenschutzhinweise des FFBjobs-Portalbetreibers.

Durch die Verwendung des FFBjobs-Portals erklären Sie sich mit sämtlichen Nutzungsbedingungen einverstanden.

Nutzung des FFBjobs-Portals als Stellenanbieter

Stellenanbieter aus gewerblichen Unternehmen oder weiteren Organisationen haben die Möglichkeit, im FFBjobs-Portal kostenfrei Stellenanzeigen zu veröffentlichen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Stellenangebote nach Ihrer Eingabe ohne Moderationsfreigabe durch den Portalbetreiber sofort online veröffentlicht werden. Der Portalbetreiber behält sich jedoch das Recht vor, ein Stellenangebot ohne Ankündigung zu deaktivieren, wenn er der Meinung ist, dass etwaige Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen oder gegen gesetzliche Bestimmungen vorliegen. In Ergänzung zu diesen und den oben aufgeführten Nutzungsbedingungen gelten hierzu nachfolgende weitere Regelungen:

Für die Nutzung des FFBjobs-Portals gilt das Prinzip des “fair use” – das heißt, der Betreiber bittet Sie um seriöse Verwendung der Portals. Stellenanzeigen mit anstößigen Inhalten werden bei Bekanntwerden ohne vorherige Ankündigung gelöscht. Gleichermaßen werden registrierte Nutzer gelöscht und gesperrt, die gegen diese Nutzungsbedingungen zuwider handeln.

Vermeiden Sie bitte die mehrfache Veröffentlichung ein und derselben Stellenanzeige. Dies führt nur zu Unübersichtlichkeit und unnötigen Fragen. Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese “Dubletten” zu löschen.

Wir bitten auch um Beachtung, dass das FFBjobs-Portal in erster Linie für die Stellensuchenden/Stellenanbieter im Großraum Fürstenfeldbruck gedacht ist – Stellenangebote aus anderen Regionen sind in begründbaren Ausnahmefällen möglich.

Um neue Stellenangebote zu erfassen ist eine einmalige Registrierung im Portal erforderlich. Bei allen weiteren Vorgängen genügt eine Anmeldung mit den per E-Mail vom System zugesendeten Zugangsdaten. Im Stellenanbieter “Job-Dashboard” haben sie nach erfolgreicher Anmeldung auch die Möglichkeit, Ihre bereits veröffentlichten Stellenanzeigen zu ändern/zu löschen oder vorübergehend zu sperren sowie etwaige Bewerbungsanfragen, die Sie vom System per E-Mail erhalten haben, nochmals einzusehen.

Für jede Stellenanzeige muss ein Ablaufdatum hinterlegt werden. Nach diesem Datum wird die Anzeige im Portal nicht mehr eingeblendet, bleibt jedoch in Ihrem “Job-Dashboard” verwaltbar.

Das FFBjobs-Portal ist eine freiwilliges Serviceangebot der Fürstenfeldbrucker Webagentur K3direkt – eMarketing & Internetservices. Ihre Anregungen und kostruktive Kritik nehmen wir gerne entgegen – eine Realisierung erfolgt nach nach unserem Ermessen und unseren zeitlichen Möglichkeiten.

Im Übrigen verweisen wir darauf, dass im FFBjobs-Portal die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen sowie der weiteren Datenschutzhinweise erforderlich ist. Bei Auftreten von Fehlern, Datenverlust, Nichtverfügbarkeit oder weiteren technischen Problemen übernimmt der Betreiber keinerlei Gewährleistung und Haftung – jegliche Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Die Einhaltung von Marken- und Urheberrechten, Nutzungsrechten sowie weiterer gesetzlicher Bestimmungen obliegt dem jeweiligen Stellenanbieter.

Der Betreiber des FFBjobs-Portals behält sich Änderungen an diesen Nutzungsbedingungen, den Datenschutzbestimmungen, den Haftungshinweisen oder auch die technische Anpassung von Funktionen des Portals sowie dessen vollständige Abschaltung jederzeit und ohne Ankündigung vor.

Durch Ihre Registrierung im FFBjobs-Portals erklären Sie sich mit sämtlichen Nutzungsbedingungen einverstanden.