Verwaltung

staatlich geprüfte/r bzw. staatlich anerkannte/r Hochbautechniker/in

Vollzeit

Stadt Fürstenfeldbruck

Öffentliche Verwaltung

 

Die Große Kreisstadt Fürstenfeldbruck (ca. 38.000 Einwohner – 20 km westlich von München) bietet eine interessante, abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und unbefristete Anstellung in Vollzeit als

 

staatlich geprüfte/r bzw. staatlich anerkannte/r Hochbautechniker/in

oder

Dipl.-Ingenieur/in Fachrichtung Architektur.

 

Wir beschäftigen uns mit dem gesamten Lebenszyklus unserer Gebäude und Liegenschaften, angefangen bei größeren baulichen Maßnahmen wie Neubau, Sanierung, Renovierung oder Instandhaltung bis hin zum Abbruch.

In den nächsten Jahren stehen eine Vielzahl von interessanten Hochbauprojekten wie beispielsweise Schulen, Kindergärten, Kinderkrippen, geförderter Wohnungsbau oder auch Feuerwehren an und wir wollen unser Team verstärken.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Übernahme der Bauherrenvertretung für einzelne Projekte
  • Technische und organisatorische Grundlagenermittlung, einfache Ausschreibungen, Vergaben und Bauüberwachungstätigkeiten (Neubau und Bestand; entsprechend der LPH 0-3 bzw. 5-9 HOAI)
  • Mitwirkung an der fachlichen Betreuung und Kontrolle von Planungsaufträgen externer Planungsbüros und Gutachter
  • Mitwirkung bei der Beratung und Betreuung der Gebäudenutzer und Projektbeteiligten
  • Mitwirkung bei der Termin-, Kosten- und Qualitätssteuerung für städtische Hochbaumaßnahmen
  • Vorbereitung von Architekten- und Fachplanerverträgen nach HOAI
  • Mitwirkung bei Sitzungsvorlagen
  • Erarbeiten CAD-generierter Bauzeichnungen nach Vorgabe

Ihr Profil

  • Qualifikation als staatlich geprüfte/r oder staatlich anerkannte/r Techniker/in der Fachrichtung Hochbau bzw. Dipl.-Ing. Fachrichtung Architektur
  • Gute und praxisorientierte Kenntnisse im BauGB, BayBO der HOAI und im Vergaberecht
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office), Kenntnisse in CAD und AVA Software sind von Vorteil
  • Einschlägige, langjährige Berufserfahrung, möglichst in der öffentlichen Verwaltung
  • Strukturierte, eigenständige, verantwortungs- und kostenbewusste Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Schwindelfreiheit zur Wahrnehmung der Bauleiter-Tätigkeit auf Gerüsten/Dächern
  • Führerschein Klasse B

Unsere Leistung

  • Eine unbefristete, abwechslungsreiche, anspruchsvolle und fordernde Tätigkeit in Vollzeit
  • Bezahlung nach dem TVöD-V; die Stelle ist in Entgeltgruppe 9a bewertet; bei entsprechender Qualifikation und mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung bzw. bei einer Anstellung als Architekt/in ist die Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 vorgesehen.
  • Flexible Arbeitszeiten und zusätzliche soziale Leistungen
  • Motiviertes Team, fachliche Einarbeitung und Beratung sowie interne und externe Fortbildungen

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Bitte richten Sie diese mit dem Kennwort „Hochbautechniker/in“ bis 24.06.2018 an die

 

Stadt Fürstenfeldbruck, Sachgebiet 13 – Personal

Hauptstr. 31, 82256 Fürstenfeldbruck.

oder per E-Mail als eine pdf-Datei: bewerbung@fuerstenfeldbruck.de

 

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Wagner unter 08141 281-1300.

 

Stelle geeignet für (Geschlecht):
m/w